Der europäische Podcast aus Szczecin

Schlagwort: stettin (Seite 1 von 2)

Post-Punk und Flüchtlingshilfe im Totengräber-Häuschen

Einer der spannendsten Orte, die es in Szczecin zu entdecken gibt, befindet sich im Park Żeromskiego, mitten im Stadtzentrum. Im ehemaligen Totengräberhäuschen ist der Klub Storrady zu Hause. Stettinum hat sich mit Alexander Kühl getroffen, der sich als Vorsitzender des Vereins um dieses architektonische Schmuckstück kümmert, wo belarusische Flüchtlinge ein Zuhause finden und australische Post-Punk-Bands Konzerte geben. Zapraszamy! Wir laden ein!

Altbauliebe im Wald

In ihrem reizvollen Stettiner Lokal, das sie seit zwei Jahren mit Ihrem Mann Konrad in der ulica Pocztowa 19 betreibt, hat uns Monika Szymanik von ihrer Altbauliebe erzählt, die sie mit Fotos auf Instagram dokumentiert und die man auch in einem wunderbaren Bildband auf Polnisch und Deutsch bewundern kann. Heute interessieren sich immer mehr Bewohner von Szczecin für das architektonische Erbe ihrer Stadt, das man auf Schritt und Tritt entdecken kann. Und manchmal kommt es zu unerwarteten Begegnungen mit dem alten Stettin… All das und was das mit der Altbauliebe im Wald zu tun hat, könnt ihr in der 42. Ausgabe von Stettinum, dem europäischen Podcast aus Szczecin, nachhören. Zapraszamy! Wir laden ein! Martin Hanf & Pierre-Frédéric Weber

Hilfe und Solidarität – Szczecin und der Ukraine-Krieg

Polen erlebt aktuell die größte Flüchtlingskrise seit Ende des Zweiten Weltkrieges. Täglich kommen immer mehr Flüchtlinge auch nach Szczecin. Die Hilfsbereitschaft ist in der Oder-Metropole riesig, zugleich steht die Stadt vor enormen sozialen Herausforderungen. Unsere 39. Folge zur aktuellen Lage in Stettin und dem besonderen Verhältnis der Stadt zur Ukraine.

Städtepartner stettin

Eine Weihnachtsfeier war schuld daran, dass Dorota Kots Interesse an Stettin geweckt wurde. Heute setzt sie sich aktiv als Vorsitzende des Vereins Städtepartner Stettin für die Beziehungen zwischen der deutschen Hauptstadt und der polnischen Oder-Metropole ein. Ob grüne Hinterhöfe, Literatur oder Jugendbegegnungen – für den Verein steht die Begegnung im Mittelpunkt. Und das selbst eine Online-Jubiläumsfeier nicht langweilig sein muss, könnt ihr in unserer neuesten Folge von Stettinum nachhören. Zapraszamy!

jahresrückblick 2021: Jubiläen, Baustellen & ein wachgeküsster Kulturtempel

Was gab es außer Covid-19 im ausklingenden Jahr noch? 2021 wurden wichtige bi- und trilaterale Jubiläen gefeiert, viel Geld in die deutsch-polnische Infrastruktur gesteckt und in Szczecin ist eine repräsentative Villa aus dem Dornröschenschlaf erwacht. Das alles und noch in unserer 36. Folge! Wir freuen uns schon aufs neue Jahr und wünschen inzwischen fröhliche Weihnachtstage!

europäisches lebensgefühl – von savoir-vivre bis hygge

Die Dänen schwören auf Hygge, die Schweden mögen’s lieber lagom und und in bayerischen Biergärten regiert die Gemütlichkeit. Und in Polen? In der 31. Folge von STETTINUM hinterfragen wir die verschiedenen europäischen Lebensstile. Zapraszamy! Wir laden ein!

DIE „Belle Époque“ VON STETTIN UND DIE Reichsgründung von 1871

Vor 150 Jahren wurde das Deutsche Reich im Spiegelsaal von Versailles gegründet. Für die Franzosen eine Schmach, für Stettin der Beginn einer glanzvollen Periode in der Geschichte der Stadt, die bis heute sichtbar ist. Prachtvolle Villen, elegante Allen und Plätze, die sternförmig miteinander verbunden sind, zeugen noch heute von der Dynamik der Stettiner „Belle Époque“. 

Wesołych Weihnachten | Frohe Świąt!

Tym razem po polsku… und ab 18’40″ auf Deutsch 🙂

Boże Narodzenie wiąże się dla każdej i każdego, czy wierzy czy nie, i to wbrew wszelkiemu kiczowi komercyjnemu oraz mimo wiru konsumpcyjnego, ze szczególną atmosferą. W zależności od kraju istnieją dalej różne tradycje, wśród których w 20. odcinku Stettinum chcielibyśmy wymienić parę dla nas ważnych. Życzymy udanych Świąt i do zobaczenia w nowym roku!

Weihnachten verbindet jede und jeder ob gläubig oder nicht und allem kommerziellen Kitsch und Konsumstrudel zum Trotz mit einer besonderen Stimmung. Je nach Länder bestehen weiterhin viele verschiedene Traditionen, von denen wir in der 20. Folge von Stettinum ein paar für uns wichtige beleuchten möchten. Allen ein schönes Fest und bis bald im Neuen Jahr!

Wo schlägt das Herz von Szczecin?

Wo liegt das Zentrum von Szczecin? Wer die Bewohner der Stadt danach fragt, bekommt wahrscheinlich viele Antworten. Bis heute sind die Wunden des 2. Weltkrieges nicht geheilt. Aber ein Teil der Stadt hat sich in den letzten Jahren zum Treffpunkt für die Jugend und zum „heimlichen“ Zentrum von Szczecin entwickelt.  

Citius – altius – fortius: Stettiner_Szczeciński SPORT

Stettinum gibt sich nicht europäisch, sondern ist es auch durch und durch! Unsere 15. Folge haben wir zweisprachig aufgenommen! Auf Polnisch vergleichen wir Sportkulturen in Frankreich, Deutschland und Polen, ab Minute 14:21 auf Deutsch widmen wir uns der Szczeciner Sportlandschaft.

Stettinum nie udaje europejskości, lecz jest europejski do szpiku kości! Tym razem jeszcze bardziej, gdyż 15. odcinek nagraliśmy dwujęzycznie. Po polsku porównywaliśmy kultury sportowe we Francji, w Niemczech i w Polsce, natomiast po niemiecku (po minucie 14:21) poświęciliśmy audycję szczecińskiej scenie sportowej.